Der Michel

Heute zeige ich Euch einmal den Michel. Das Originalbild entstand am06.07.2019, einem regnerischen Tag und durchgehend gleicher langweiliger Bewölkung, also eigentlich typischem Hamburger „Schietwetter“.

Als erstes habe ich einmal die mich störenden Personen entfernt und den langweiligen Himmel ausgetauscht.

Dann habe ich ein wenig mit der „Kaplun Filter Kollektion – Marmeladisierungs Aktionen“ gespielt. Es folgen die verschiedenen Ergebnisse. Darunter findet Ihr den jeweiligen Filter.

Berlin Sky
Green Latern
Landschaftsschatten
Sakral
Sunset
Dawn

Bearbeitet in Photoshop oder Lightroom

Dieser Beitrag wird immer wieder erweitert. Hier möchte ich Euch Bilder zeigen, die ich in Photoshop oder Lightroom bearbeitet habe. Bearbeitet heißt in diesem Fall nicht nur entwickelt und dem was ich gesehen habe angepasst, sondern verfremdet, neue Elemente eingearbeitet. Im Endeffekt haben die hier gezeigten Bilder nur noch wenig mit den Originalbildern zu tun. Aber ich hatte Spaß bei der Bearbeitung und ich würde mich freuen, wenn Ihr mir in den Kommentaren mitteilt, was Ihr davon haltet und was Ihr grausam findet.

Als erstes möchte ich Euch ein Bild zeigen, das die seid gestern möglichen Kreuzfahrten auf dem Teich am Flughafen Langenhagen zeigt.

 

Hier wurde lediglich der Raddampfer in das Bild eingefügt und die Farben verstärkt.

Das nächste Bild wurde schon extremer bearbeitet. Es zeigt einen Kanal in der Hamburger Speicherstadt. das Originalbild findet Ihr hier. Bei diesem Bild habe ich als erstes mit Photoshop den langweiligen Himmel ausgetauscht und dann mit der Aktion „Sunset“ (Kaplun Filter Kollektion – Marmeladisieren Aktionen) das Bild bearbeitet.

In der Schweiz habe ich dieses komische Tier vor die Kamera bekommen.